News

Umstellung auf SSL & HTTPS

11. März 2017
Umstellung auf SSL & HTTPS

Seit heute ist die Webseite auf SSL & HTTPS umgestellt.

Was ist SSL?

Der Begriff SSL (kurz für „Secure Socket Layers“) bezeichnet eine Technik, die man zur Verschlüsselung und Authentifizierung des Datenverkehrs im Netz einsetzt. Bei Websites sichert man damit die Übertragung zwischen Browser und Webserver.

Sensible Daten, die durch eine SSL- Verschlüsselung geschützt werden, sind zum Beispiel:

  • Registrierungsdaten: Name, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer
  • Log-in Daten: E-Mail Adresse und Passwort

Mit SSL stellt man sicher, dass die Kommunikation weder mitgelesen noch manipuliert werden kann und persönliche Daten nicht in die falschen Hände geraten.

 

Was ist HTTPS?

HTTPS („Hypertext Transport Protocol Secure“) ist das entsprechende Protokoll zur sicheren Datenübertragung. HTTP bezeichnet die nicht abgesicherte Variante. Bei HTTP-Websites können theoretisch alle übertragenen Daten von Angreifern mitgelesen oder geändert werden – und der User kann nicht sicher sein, ob er seine eingegebenen Daten gerade wirklich an den Webserver übermittelt oder an einen Hacker. HTTPS bzw. SSL verschlüsselt die HTTP-Daten und stellt die Authentizität der Anfragen sicher. Das funktioniert über das SSL-Zertifikat bzw. über das weiterentwickelte TLS-Zertifikat.
Vorteile bei der Verwendung von SSL/TLS und HTTPS:

  • Datenschutz und Sicherheit für Kunden und Partner
  • Risiko von Datendiebstahl und -missbrauch wird vermindert
  • positiver Rankingfaktor für Google
0
0

About the author

Music has no barriers whether in language, country or religion - listen, dance and have fun!